Coole Shirts für einen guten Zweck: Lefthandspath Tattoo Collective

Dienstag, August 29, 2017 0 8

Heute möchte ich euch eine wirklich coole Aktion ans Herz legen, in der sich passenderweise auch meine Liebe zu Tattoos widerspiegelt. Das Lefthandspath Tattoo Collective ist eine Kollaboration von internationalen Tattoo-Künstlern, die von dem Stuttgarter Tätowierer Andy Hume initiiert wurde. Es handelt sich bereits um die zweite Kollaboration dieser Art und auch dieses Mal stehen der gute Zweck und die kreative Zusammenarbeit mit anderen Künstlern im Zentrum. Die Idee des Projektes ist Folgende: T-Shirts mit einem identischen Print auf der Front und fünf individuellen, vom Buddhismus inspirierten Prints auf der Rückseite, welche individuell von folgenden Künstlern gestaltet wurden:

Lefthandspath Collective

Eine weitere Erweiterung der Idee sind Kunstdrucke mit den einzelnen Motiven der Künstler – Siebdruck mit Stempel, in limitierter Auflage, nummeriert, auf hochwertiges Papier in A4 gedruckt.

Alle Einnahmen (100 %) gehen direkt an das Tibetisch Buddhistische “Tendar Chölin” Zentrum in Berlin, welches tibetanischen Flüchtlingen hilft, eine sichere Bleibe in dem großen und bedeutenden Kloster Sera Je in Indien zu bekommen, wo sie zu Mönchen ausgebildet werden. Mehr Einblicke in ihrer Arbeit hier. 

Lefthandspath Collective Motiv

In dem zugehörigen Bigcartel-Shop findet ihr zusätzliche Infos zu allen Produkten: Unisex T-Shirts sowie Kunstdrucke. Haltet euch ran: Noch bis zum 03.09. könnt ihr die limitierten Shirts dort vorbestellen, bevor im September alle Vorbestellungen in der 7Siebe Druckerei der Caritas produziert werden. Eine Abholung der Produkten in dem Lefthandspath Tattoo Shop von Andy Hume in Stuttgart ist mit Voranmeldung auch möglich.

Shop:
http://www.lefthandspath.bigcartel.com

Andy Hume / Lefthandspath Tattoo
https://www.facebook.com/Lefthandspath/

Tibetzentrum Berlin
http://www.tibetzentrum-berlin.de/

No Comments Yet.

Kommentar verfassen