Neuer Frühlingsduft: Narciso Rodriguez For Her Fleur Musc

Montag, April 17, 2017 0 6

Es gibt ja Düfte, die schreien alleine optisch Frühling! So ist es meiner Meinung nach auch bei dem neuen Duft Narciso Rodriguez For Her Fleur Musc. Alleine der feminine Flakon, der sich in einem satten Rosa präsentiert, erinnert an eine schöne Blumenwiese voller Rosen und Freesien.

Als ich den Duft das erste Mal gerochen habe, hatte ich wirklich den Eindruck, als hätte ich einen frischen Blumenstrauß vor mir!

Der Name Fleur Musc deutet dabei ja schon die Komposition an: Florale Noten von Veilchen, Rosen und Pfingstrosen verbinden sich mit dem herben Charakter des Moschus – eine Duftnote, die man auch oft in Männerparfums findet. Außerdem finden sich in dem Parfum auch Noten von rosa Pfeffer, Ambra und Patchouli. Damit ist das Erfolgsgeheimnis des Duftes die gelungene Kombination und die perfekte Balance von herben und femininen, sinnlichen Noten. Das Parfum riecht eben nicht klebrig süß, sondern einfach schön frisch und feminin.

Damit ist er ein typischer „Narciso Rodriguez“, denn der aus Kuba stammende Designer ist auch bekannt für seine eleganten Modekreationen. Diese sind ähnlich wie die Düfte zeitlos, feminin und geradlinig – ohne Schnickschnack sozusagen. Während das in Sachen Mode nicht so mein Ding ist – hier darf es bei mir auch mal auffällig und glitzernd sein – finde ich etwas Zurückhaltung bei Düften sehr angenehm. Ich finde Narciso Rodriguez For Her Fleur Musc ist ein toller Duft für den Frühling und Sommer, weil er direkt ein frisches Gefühl auf die Haut zaubert und sehr weiblich wirkt ohne aufringlich zu sein. Wenn die Flasche bis zum Sommer hält, wird der Duft mich auf jeden Fall in meinen Toskana-Urlaub begleiten!

Ich habe den Duft freundlicherweise von Mußler Beauty zur Verfügung gestellt bekommen. Shoppen könnt ihr ihn hier.

No Comments Yet.

Kommentar verfassen