Fesch unterwegs: Ein Tag in der Tiroler Idylle

Dienstag, September 6, 2016 0 8

Oft muss man für tolle Reiseziele gar nicht weit reisen. Das musste ich auch vergangenes Wochenende feststellen, als ich mit meinem Freund für einen Kurztrip nach Kappl in Österreich gefahren bin. Bei strahlendem Sonnenschein präsentierte sich die Landschaft wie ein Abziehbild der Tiroler Bergidylle: Satte, grüne Wiesen, umgeben von dichten Wäldern und das alles unter fast wolkenfreiem Himmel.

Unweigerlich hatte ich den „Heidi“-Titelsong inklusive Jodelpassage im Kopf. Da kommt selbst ein „Stadtmädchen“ wie ich ins Schwärmen und kehrt modisch die „innere Heidi“ heraus.  So präsentiere ich euch jetzt – auch passend zur anstehenden Wasen- und Wiesn-Saison – meinen von der malerischen Landschaft inspirierten, ländlichen Look – Stilecht mit Flechtfrisur, die für meinen Freund übrigens in die Kategorie gar nicht fesche „Liebestöter“ gehört ;-)

  • Top: H&M
  • Dirndlbluse: Distler (K&L Ruppert)
  • Kette: no name, Markt in Mailand
  • Rock: H&M
  • Schuhe: New Yorker
  • Blumenhaarreif: H&M
  • Haarschmuck: Herzblut

No Comments Yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.