Romantic und Hippie Look – San Francisco und Napa Valley

Donnerstag, Juni 30, 2016 0 10

Ganz ehrlich, als es im Rahmen unserer kleinen Weltreise nach San Francisco ging, war ich voller Vorfreude. Zum Einen natürlich wegen der Stadt selbst und zum Anderen, weil Kalifornien natürlich ein Beauty- und Make-Up-Mekka ist. Tatsächlich gibt es so viele tolle Marken und Produkte (allgemein in Amerika), dass ich angesichts der Auswahl schlicht überfordert war. Wie es dann typischerweise so ist, wenn man dem Shopping entgegenfiebert, habe ich in San Francisco nicht wirklich etwas zum Anziehen gefunden und auch in Sachen Make-Up war ich schlicht so überfordert, dass ich nichts gekauft habe. Vielleicht kennt ihr das? Aber natürlich habe ich es dafür genossen, den Hippie Look voll auszuleben

An unserem letzten Tag beschlossen wir jedoch eine Weinprobe mit Führung im Napa Valley zu machen – ein Muss wenn man in der Gegend ist. Wir waren im wunderbaren Castello di Amorosa und das Anwesen war wirklich ein Traum! Inspiriert von dem romantischen Umgebung und dem Hippie Flair, mit dem ich San Francisco verbinde, habe ich auf einen Romantic Look gesetzt. Der Weinberg war natürlich die perfekte Kulisse dafür!

Kleid: TOM TAILOR
Haarschmuck: H&M, Bijou Brigitte Deutschland
Kette: Sukleiderschrank

Wie es der Zufall so wollte, bin ich im Souvenir-Shop des Weingutes dann doch noch fündig geworden: Die wunderbare Seife mit leckerem Lavendel-Duft der Napa Soap Company musste ich einfach mitnehmen. Außerdem noch ein tolles Set wunderschöner Postkarten von Christian Lacroix sowie die leckeren, hauseigenen Pralinen!

No Comments Yet.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.