My Burberry – Mein liebster Herbst- und Winterduft

Mittwoch, Oktober 28, 2015 0 7

In Sachen Parfums bin ich eigentlich immer sehr experimentierfreudig und wie allgemein bei Beauty-Produkten lasse ich mich auch gerne mal von aktuellen Kampagnen zum Kauf hinreißen. Dennoch habe ich auch ein paar Duftklassiker, auf die ich immer wieder setze.

Ganz oben steht bei mir J’adore Dior. Auch auf diesen Duft bin ich damals hauptsächlich wegen der Werbung und des schönen Flakons mit dem langen Hals aufmerksam geworden. Ich benutze ihn inzwischen seit Jahren und zu jeder Jahreszeit. Im Sommer ist Bvlgari Omnia Coral mein Favorit, ein sehr frischer und blumiger Duft und ebenfalls ein sehr kunstvoller Flakon, der an eine verschlungene 8 erinnert.

Letztes Jahr wurde ich dann durch Burberrys omnipräsente Werbung mit Cara Delevingne und Kate Moss auf den Duft My Burberry aufmerksam. Ein Mal an der Duftprobe in der Zeitschrift gerochen und ich war verliebt!

Es ist meiner Meinung nach ein extravaganter Duft, der gleichzeitig auch die klassische Note der Marke mit sich bringt. Am Anfang sehr intensiv und fast schon männlich, mischt sich später eine süßliche Komponente in den Duft. Irgendwie ist My Burberry für mich ein klassischer Herbst- und Winterduft, der Behaglichkeit, Wärme und gleichzeitig Sinnlichkeit ausstrahlt. Deswegen sprühe ich auch gerne etwas davon auf meinen Schal.

Da das absolute Musthave, ein klassischer Burberry-Trenchcoat, mein Budget wahrscheinlich für immer sprengen wird und ich aktuell lieber auf ein Totenkopf-Tattoo spare, ist das britische Kultlabel eben in Form des Parfums bei mir vertreten. Wie passend, das der Flakon von My Burberry sogar an den Trenchcoat angelehnt ist, inklusive Verschluss in Horn-Optik!

Ich kaufe meine Lieblingsdüfte übrigens in den Filialen oder im Online-Shop von Mußler Beauty.

No Comments Yet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.