Summer Time mit Monoi de Tahiti

Mittwoch, August 5, 2015 0 3

Wie ich bereits in meinem Bericht über den Urlaub an der Côte d’Azur angedeutet habe, habe ich den dortigen permanenten Sonnenschein dazu genutzt, mir meine diesjährige Sommerbräune zu holen. Tatsächlich gehe ich hierzulande nämlich nicht wirklich gerne ins Freibad um mich zu Sonnen, sind mir meistens einfach zu viele Menschen auf zu engem Raum. Da ist mir das „Braten“ am Strand doch viel lieber. Natürlich helfe ich dabei dem natürlichen Bräunungsprozess auch gerne auf die Sprünge und auch nach dem Sonnenbad will die Haut für eine langanhaltende Bräune gepflegt werden. Allgemein war die Abteilung Sonnenschutz und -pflege in Südfrankreich sehr viel umfangreicher als bei uns. Das liegt natürlich daran, dass die „Strandpflege“ und das Bräunen dort wegen der vielen Sonnentage auch wirklich richtig kultiviert wird. Die wenigsten Franzosen am Strand hatten keine reguläre Sonnencreme, stattdessen gab es meistens eine Paste und einen Bräunungsbeschleuniger – für einen Teint, auf den Sylvie Meis und die Protagonisten des MTV-Klamauks „Jersey Shore“ neidisch wären.

Da ich schon länger ein Fan des Monoi-Öls bin, war ich natürlich umso mehr angetan, als ich alle möglichen Produkte mit dem exotischen Pflegewunder im Supermarkt entdeckte. Dort kosteten diese übrigens zwischen 6 und 12 €. Das Monoi-Öl ist ein traditionelles Schönheitsmittel aus Tahiti und enthält Kokosnuss-Öl und die Tiaré-Blüte. Ich muss also wohl nicht betonen, dass es himmlisch duftet. Es gibt inzwischen zahlreiche Produkte damit, aber in Deutschland habe ich sie noch nicht allzu oft gesehen – außer bei Yves Rocher wo ich mir das schimmernde Körper-Öl bestellt habe. Dort gibt es aktuell übrigens tolle Angebote rund um das Monoi-Öl.

Ich persönlich mag es, wenn man schön knackig braun ist. Da heißt es dann bei mir auch gerne mal „mehr ist mehr“, wobei ich allerdings von Natur aus ein südländischer Typ bin und es daher meines Erachtens passt. Da ich ja auch noch einen Kokos- und Glitzer/Schimmer-Fetisch habe, sind diese tollen Monoi-Öl Produkte sowie die After Sun Butter von Hawaiian Tropic meine Favoriten für den Sommer!

0 Comments

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.